23.01.2015 - Verkehrsunfall


Im Kreuzungsbereich der Straße der Jugend und der Falkenseeer Straße sind zwei Pkw zusammengestoßen. Dabei verletzte sich ein Kraftfahrer leicht.

Er wurde an der Einsatzstelle ambulant vom Rettungsdienst behandelt.

Unsere Aufgaben beschränkten sich auf das Absperren der Straßen und das Binden der ausgelaufenden Flüssigkeiten. Beide Straßen mussten für die Arbeiten voll gesperrt werden. Nach ca. 1 h war der Einsatz beendet

 

Text & Bilder: D. Hö.







Zuletzt geändert:  11:00 26/02 2016