H:Öl Land nach Verkehrsunfall


In der Nacht von Freitag auf Sonnabend verlor ein junger Fahrzeugführer, aus bislang ungeklärten Gründen, die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dabei geriet er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit insgesamt 7 Straßenpollern. Das Fahrzeug kam auf dem Grünstreifen zum Stillstand. Infolge des Unfalls traten Betriebsstoffe aus. Wir sicherten die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr, klemmten die Batterie ab und nahmen die ausgelaufenen Betriebsstoffe auf. Anschießend unterstützen wir den Abschleppdienst bei der Bergung des Fahrzeuges.

 

 

D. Hö.






Zuletzt geändert:  11:00 26/02 2016