Verkehrsunfall auf L16



Person eingeklemmt


Am Morgen des 25.08.2016 befuhr ein Skodafahrer die L16 von Schönwalde Siedlung in Richtung Pausin und kam in einer langgezogene Linkskurve nach links von der Fahrbahn ab.

Er überfuhr einen Leitpfosten und kollidierte anschließend mit einem Baum. Der Mann war in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug gerettet werden.

Er wurde bei dem Aufprall schwer verletzt und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert.

 

Während der Unfallaufnahme war die Landesstraße voll gesperrt. Das fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und wurde durch ein Abschleppunternehmen geborgen.



Zuletzt geändert:  15:13 31/08 2016